Village Street Band M├╝nchenbuchsee

Die "Village Street Band" ist eine aus 16 Musikerinnen und Musikern bestehende Big Band, die im Berner Vorort Münchenbuchsee beheimatet ist.
Von der Oberdorfstrasse in Münchenbuchsee stammt auch der Name "Village Street Band", der 1981 auf einem Flug von Washington nach Los Angeles vom damaligen Bandleader Hans Friederich und Walter Imhof kreiert wurde. Die "Glungge Musig" (so hiess die Band seit der Gründung Mitte der 60-er Jahre) sollte einen Namen mit internationalem Touch erhalten, aber Wörter wie "Glungge Musig" oder Oberdorfstrasse Musik konnten partout nicht auf englisch übersetzt werden, Dorfmusik war zu bieder, etc. und so entstand durch diverse Wortspielereien dann kurzerhand einfach der Name "Village Street Band".

Aber nun zu den Anfängen

Newsletter

Sie möchten gerne regelmässig über die neusten Themen informiert werden? Dann melden Sie sich einfach hier für unseren kostenlosen Newsletter an: